Gerd Ketzenberg und Christian Berges

Die Kanzlei Ketzenberg | Berges | Meyer hat sich überwiegend auf nachstehende Rechtsgebiete ausgerichtet.

Im Nachfolgenden finden Sie Auflistungen von Unterlagen, welche zur Bearbeitung Ihres Falles in nachstehenden Rechtsbereichen nahezu immer benötigt werden.

Zwecks schnellstmöglicher und effektiver Bearbeitung und Besprechung Ihres Falles bitten wir daher darum, bereits vor dem Erstberatungsgespräch oder zumindest zu diesem nachstehende Unterlagen hereinzureichen.

VerkehrsrechtFamilienrechtMietrecht
Baurecht
WerkvertragrechtKaufrechtSonstiges Recht

 

Arbeitsrecht:

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
  • (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Arbeitsvertrag* sowie sämtliche Änderungsverträge u. Zusatzvereinbarungen, einschlägige Betriebsvereinbarungen u. einschlägige Tarifbestimmungen Lohnabrechnungen; nach Möglichkeit Jahresabrechnung Vorjahr und Abrechnungen der letzten drei Monate

Kündigungsschutz

für Arbeitnehmer:

  • Kündigungserklärung
  • Zugangsnachweis*

    BITTE FRISTEN FÜR KÜNDIGUNGSSCHUTZKLAGEN (3 WOCHENFRIST AB ZUGANG DER KÜNDIGUNG!)
    UNBEDINGT BEACHTEN (s. § 4 KSchG)

für Arbeitgeber:

  • vorherige Abmahnungen, Anweisungen, etc.
  • Kündigungserklärung
  • Zugangsnachweis*
  • ggfls. Unterlagen zur Anhörung Betriebsrat, Massenentlassungsanzeige, etc.

    BITTE FRIST VON 2 WOCHEN FÜR AUSSERORDENTLICH FRISTLOSE KÜNDIGUNGEN BEACHTEN (§ 626 BGB)

für Arbeitnehmer/Arbeitgeber:

  • Informationen zur Betriebsgröße (Mitarbeiterzahl)
  • Mitteilung über Bestehen Betriebsrat/Tarifbindung

 

Arzthaftungsrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
  • (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Anhörungsbogen Versicherer*
  • Medizinische Unterlagen sowie Namen und Anschriften sämtlicher behandelnden Ärzte, Arztpraxen und Krankenhäuser*
  • Namen und Anschriften von Zeugen*
  • Fotos, Videos, sowie sonstige Dokumente zum Beleg von Behandlungsfehlern und zur Gegenüberstellung des Zustandes Vor- und Nach der Falschbehandlung*
  • Unterlagen zu evtl. eingeleiteten Straf- oder Bußgeldverfahren*
  • Letzte Gehaltsunterlagen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (gelber Schein/AU), sämtliche Unterlagen zu Lohnersatzleistungen, Unfallversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen, Rentenbescheide, Bescheide zu Haushaltshilfen
  • Rechnungen/Belege von sämtlichen materiellen Schäden (von kaputter Hose, über Mehraufwendungen im Sinne von Zuzahlungen, Taxikosten, u.s.w.) 

 

(privates) Baurecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Sämtliche vertraglichen Unterlagen, Zeichnungen, etc.*
  • bisherige Abrechnungen und Zahlungsbelege*
  • Mängelrügen u.Ä.
  • Fotos eventuell bestehender Mängel

 

Bußgeldsachen

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Anhörungsbogen*
  • Bußgeldbescheid*
  • Namen und Anschriften von sonstigen Beteiligten und Zeugen*
  • Fotos, Videos, sowie sonstige Dokumente zum Hergang, den Örtlichkeiten und den Folgen*
  • Unterlagen zu evtl. eingeleiteten Straf- oder Bußgeldverfahren*

 

Erbrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Erbschein, Sterbeurkunde, etc. *
  • Testamente und sonstige Verfügungen von Todeswegen, etc. *
  • Liste mit Nachlassgegenständen*
  • Namen und Anschriften der Miterben, Vermächtnisnehmer, etc. *
  • Familienstammbaum (als Aufzeichnung)

 

Familienrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Familienstammbuch*
  • Vermögensunterlagen *
  • Lohnabrechnungen
  • Kreditverträge aller Art
  • Sparverträge
  • Grundbuchauszüge
  • Kontoauszüge
  • Versicherungen
  • Autounterlagen

 

Immobilienrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer
    )
  • Sämtliche Übertragungsverträge und notariellen Urkunden*
  • Grundbuchauszüge*
  • Kreditverträge*

 

Kaufrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer
    )
  • vollständiger Schriftwechsel
  • Fotos/Videos von Mängeln
  • Kaufbelege
  • Kostenvoranschläge

 

Mietrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Mietvertrag
  • Zusatzvereinbarungen*
  • Änderungsverträge*
  • Mängelrügen, Minderungserklärungen etc.*
  • Fotos eventuell bestehender Mängel*

 

Strafrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Anhörungsbogen*
  • Anklageschriften und sonstige gerichtliche und behördliche Schreiben*
  • Namen und Anschriften von sonstigen Beteiligten und Zeugen*
  • Fotos, Videos, sowie sonstige Dokumente zum Tathergang, den Örtlichkeiten und den Tatfolgen *

SIE SIND TROTZ LADUNG NICHT VERPFLICHTET BEI DER POLIZEI EINE EINLASSUNG ABZUGEBEN: AUSSAGEN UND EINLASSUNGEN OHNE VORHERIGE ANWALTLICHE BERATUNG UND AKTENEINSICHT KÖNNEN MIT ERHEBLICHEN RECHTLICHEN NACHTEILEN VERBUNDEN SEIN.

 

Verkehrsrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer)
  • Unfallmitteilung*
  • Daten Schädiger*
  • Gutachten, Kostenvoranschlag, etc. *
  • Liste ggf. sonstiger beschädigter Gegenstände nebst Belegen* (z.B. Brille nebst Anschaffungsbeleg)
  • Fotos/Videos*
  • Medizinische Unterlagen im Falle von Körperverletzungen, sowie Namen und Anschriften behandelnder Arztpraxen und Krankenhäuser*
  • Namen und Anschriften von sonstigen Beteiligten und Zeugen*
  • Unterlagen zu evtl. eingeleiteten Straf- oder Bußgeldverfahren*
  • Letzte Gehaltsunterlagen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (gelber Schein/AU), sämtliche Unterlagen zu Lohnersatzleistungen, Unfallversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen, Rentenbescheide, Bescheide zu Haushaltshilfen
  • Rechnungen/Belege von sämtlichen materiellen Schäden (von kaputter Hose, über Mehraufwendungen im Sinne von Zuzahlungen, Taxikosten, u.s.w.) 

 

WEG Recht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer
    )
  • vollständigemaßgebliche Beschlüsse der WEG
  • Beschlussbuch
  • Teilungserklärung(en)
  • Pläne

 

Werkvertragsrecht

  • Unterlagen Rechtsschutzversicherer*
    (Versicherer u. Versicherungsnummer
    )
  • Werkverträge
  • vollständiger Schriftwechsel
  • Fotos/Videos von Mängeln
  • Kostenvoranschläge

 

Sonstige Rechtsgebiete

  •  kann vorab auf Anfrage telefonisch geklärt/angefragt werden

 

*soweit vorhanden/erhältlich/bekannt

Für Nachfragen und Terminabsprachen wenden Sie gern direkt und kostenlos an unser Sekretariat. Wir sind gerne für Sie da.

 

Joomla templates by a4joomla